Elmarit-M 2.8/21mm, schwarz

Das Objektiv befindet sich in einem schönen Zustand mit nur geringen Gebrauchsspuren, die keine Auswirkung auf die Abbildungsqualität haben.

Die Blendenlamellen öffnen und schließen sich einwandfrei.

Auch der Fokusring läuft geschmeidig.

Lieferumfang: Objektiv, 21mm Sucher (Kunststoff), Front- und Rückdeckel

mehr ...

Vorrätig

Nr. : 3607232 Zustand : A-B

1.195,00 

Beschreibung

Das erste von Leica entwickelte Retrofokus-Weitwinkelobjektiv. Auch hier ein 8-linsiges Objektiv, dessen Lichtstärke damals als hoch galt und auch heute für die meisten Anwendungen genügt. Die erste Version erlaubte Fokussieren bis hinunter zu 30cm (ohne Entfernungsmesser-Kupplung), dies wurde später auf 70cm zurückgenommen. Das Fassungsdesign entsprach nun dem Standard, der erst kürzlich verändert wurde.
Erste Version schwarz mit E49 Filtergewinde. Ab Nummer 3363299 größere Frontlinse und entsprechend vergrößertes Filtergewinde E60.

Das Wesentliche:

• Produktionszeitraum: 1980 – 1997
• Bajonett: Leica M-Bajonett
• Arbeitsbereich: 0,7 m bis ∞
• Gegenlichtblende: Extern
• Filter/Filtergewinde: E60
• Seriennummer 3607232