LEICA Q2 Monochrom

Im Lockdown können wir unsere Vorführ-Kameras nicht zeigen. Daher verkaufen wir diese jetzt erst mal. Die Kamera befindet sich im Bestzustand mit voller Leica Garantie.
Nur einmal verfügbar!

mehr ...

Vorrätig

Nr. : 19055

5.700,00  inkl. MwSt

Beschreibung

Im Lockdown können wir unsere Vorführ-Kameras nicht zeigen. Daher verkaufen wir diese jetzt erst mal. Die Kamera befindet sich im Bestzustand mit voller Leica Garantie.
Nur einmal verfügbar!

Mit ihrem neu entwickelten monochromen Vollformat-Sensor, dem lichtstarken Objektiv Leica Summilux 1:1,7/28 mm ASPH., dem schnellen und präzisen Autofokus und hochauflösendem OLED–Sucher führt sie nicht nur die Leistungsmerkmale der Q2 weiter, sondern definiert auch neue Qualitätsstandards in der Schwarz-Weiß-Fotografie. Das monochrome Design der Kamera mit einer neuen Belederung, matt schwarzer Lackierung, grau und weiß ausgelegten Gravuren sowie einem MONOCHROM Schriftzug auf der Oberseite ist elegant und unaufdringlich. Auf das rote Leica Logo wurde bei dieser Kamera ganz bewusst verzichtet. Genau wie die Leica Q2 ist auch die Q2 Monochrom mit einem Staub- und Spritzwasserschutz nach IP 52 Standard ausgestattet.

Die Leica Q2 Monochrom verfügt über einen exklusiv entwickelten 47,3 Megapixel Vollformat-Schwarz-Weiß-Sensor, der sowohl äußerst detailreiche Bilder bis ISO 100.000 als auch 4K-Videos aufzeichnet, und zusammen mit dem Leica Summilux 1:1,7/28 mm ASPH. für eine herausragende Abbildungsleistung sorgt. Die große Anfangsöffnung des Objektivs von 1:1,7 garantiert dabei selbst in schwierigen Lichtsituationen eine optimale Bildqualität. Damit wird die Leica Q2 Monochrom zur perfekten Begleiterin für Liebhaber der Schwarweiß-Fotografie und solchen die es werden wollen. Der einfache Wechsel zum Makromodus mit einer Naheinstellungsgrenze von 17cm direkt am Objektiv und die Wahl zwischen automatischer und manueller Fokussierung durch eine praktische Arretierung unterstreichen die größtmögliche kreative Freiheit bei der Komposition außergewöhnlicher Schwarz-Weiß-Aufnahmen.

Dank des integrierten Digitalzooms von bis zu 75 mm sind Anwender bei der Bildgestaltung noch flexibler. Der Bildausschnitt kann entsprechend der Brennweiten von 28, 35, 50 oder 75 Millimeter gewählt werden und wird im Sucher und auf dem Monitor in Form eines Leuchtrahmens angezeigt. Die Speicherung des gewählten Ausschnittes erfolgt als JPEG in der beschnittenen Auflösung von 47,3, 30, 14,7 oder 6,6 Megapixel. Das DNG wird dabei immer als Gesamtbild in voller Auflösung von 47,3 Megapixel gespeichert. Die Leica Q2 Monochrom ist mit einem OLED-Sucher mit einer Auflösung von 3,68 Megapixeln ausgestattet. Die hohe Auflösung ermöglich jederzeit die volle Kontrolle über das Motiv und führt zudem zu einer deutlich besseren Bildtiefe und einem erhöhtem Kontrast: im Sucher der Q2 wird die Helligkeit jedes einzelnen Bildpunktes angepasst – im Gegensatz zur LCD-Technologie, bei der nur ganze Bildbereiche verdunkelt werden können. Trotz der hohen Auflösung bleibt der Stromverbrauch niedrig. Der Sucher wird aktiviert, sobald die Kamera am Auge ist und zeigt das Motiv jederzeit zuverlässig und ohne wahrnehmbaren Zeitversatz an.

Der Autofokus der Leica Q2 Monochrom stellt in weniger als 0,15 Sekunden präzise scharf und ist damit einer der Schnellsten seiner Klasse. Auch bei der Serienbildgeschwindigkeit überzeugt der Prozessor aus der Maestro-Familie: mit 10 Bildern pro Sekunde bei voller Auflösung von 47,3 MP lassen sich die besonderen Momente jederzeit festhalten. Weitere Möglichkeiten für ganz besondere Schwarz-Weiß-Filme ergeben sich durch den Videomodus mit 4K-Auflösung. Gestochen scharfe Aufnahmen können mit 3.840 x 2.160 Pixeln und Bildraten von 30 bzw. 24 Bildern oder alternativ im bekannten Full-HD-Format mit 120, 60, 30 bzw. 24 Bildern pro Sekunde aufgezeichnet werden. Dank des integrierten Wi-Fi-Moduls lassen sich in Kombination mit der Leica FOTOS App Bilder jederzeit schnell in sozialen Netzwerken teilen, viele Parameter der Kamera mit dem Smartphone einstellen oder die Leica Q2 Monochrom sogar aus der Distanz auslösen. Durch Bluetooth LE (Low Energy) besteht eine permanente Verbindung zwischen Kamera und Smartphone