LEICA Trinovid 8 x 40 ‘LIFE edition’

Leica Fernglas wird zum Kunstobjekt:
Die Leica Camera AG präsentiert die limitierte Sonderedition Leica Trinovid 8 x 40 „LIFE edition“.

mehr ...

Nicht vorrätig

Nr. : 40724 Limitierte Edition

2.430,00  inkl. MwSt

Beschreibung

Die Leica Camera AG präsentiert mit der Leica Trinovid 8 x 40 „LIFE edition“ eine einzigartige Sonderserie innerhalb der Produktreihe der Leica Trinovid-Ferngläser. Die Sonderedition ist in Zusammenarbeit mit dem isländisch-dänischen Künstler Olafur Eliasson entstanden, der den Ferngläsern ihr außergewöhnliches Design verliehen hat. Versehen mit einer neongrünen Belederung und farblich abgestimmten Gravuren, ist die Leica Trinovid 8 x 40 „LIFE edition“ Blickfang und Kunstobjekt zugleich. Die limitierte Auflage der Edition von nur 250 Exemplaren weltweit unterstreicht die Besonderheit und macht die Produkte zu begehrlichen Wunschobjekten für Liebhaber exklusiver Sammlerstücke mit Seltenheitswert.

Die Sonderedition Leica Trinovid 8 x 40 „LIFE edition“ ist in Anlehnung an die Installation „Life“ von Olafur Eliasson in der Fondation Beyeler (Schweiz) im Jahr 2021 entstanden. „Life“ präsentierte ein „natürlich-kulturelles“ Landschaftsmodell, das aufzeigte, wie Natur und Kultur untrennbar miteinander verbunden sind und wie der Mensch mit den Elementen, Strukturen und Systemen in unserer Umwelt verwoben ist. Für die Installation entfernte Eliasson die Glasfassade der Fondation Beyeler, die den Innenraum von der Außenwelt trennte, um menschliche und nicht-menschliche Besucher*innen in den Raum einzuladen, einschließlich der natürlichen Elemente – Pflanzen, Mikroorganismen, Tierwelt und Klima. Leuchtend grünes, mit einem ungiftigen Farbstoff gefärbtes Wasser füllte den Raum, um den Eindruck zu erwecken, dass die Natur die Oberhand gewonnen hat, aber auch, um gleichzeitig eine zutiefst skulpturale Erfahrung zu vermitteln.