Super-Angulon-M 4.0/21mm silber

Das Objektiv ist servicegeprüft und befindet sich in einem technisch einwandfreien Zustand.

Es weist normale Gebrauchsspuren auf.

Lieferumfang: mit Gegenlichtblende

mehr ...

Vorrätig

Nr. : 1604074 Zustand : BB

1.495,00 

Beschreibung

Das Objektiv ist servicegeprüft und befindet sich in einem technisch einwandfreien Zustand.

Es weist normale Gebrauchsspuren auf.

Lieferumfang: mit Gegenlichtblende

Das Super-Angulon 4.0/ 21mm war das erste extreme Weitwinkelobjektiv zur Leica M-Baureihe. Das Objektiv wurde von Schneider Kreuznach für Leica produziert, die optische Rechnung stammt von Schneider und das Super-Angulon wurde von 1958 bis 1963 sowohl mit M-Bajonett als auch mit Schraubgewinde-Anschluß im Sortiment geführt.
Eine Besonderheit der M-Version besteht darin, daß diese auf einem Schraubgewinde Chassis mit angepasstem Bajonettadapter aufgebaut ist.

ca. 5300 Stück gefertigt